Blogbeiträge

    Filter
    • Desktop APIs
    • Payroll

    Neue Version für Desktop API „Payroll“ ab 08/2022

    Anfang August 2022 liefert DATEV für Lohn und Gehalt die neue API-Version 3.0.0 für die Desktop API „Payroll“ aus.

    In dieser Version sind mehrere Breaking Changes enthalten und insofern werden wir bis Januar 2023 sowohl API-Version 3.0.0 als auch 2.0.3 unterstützen.

    Ab Februar 2023 wird dann nur noch die API-Version 3.0.0 unterstützt.

    Alle Details zur neuen Version befinden sich hier im Changelog.

    • Desktop APIs

    DATEVconnect Dokumentenmanagement: Ermittlung des Datenpfads

    Wir möchten Sie informieren, dass für die Schnittstelle „DATEVconnect Dokumentenmanagement“ die Ermittlung des Dokumentenablage/DATEV DMS-Datenpfades angepasst wird. Diese Anpassung greift mit dem Service Release zum 09.06.2022.

    Da die Anpassung im Ausnahmefall dazu führen kann, dass die Schnittstelle „DATEVconnect Dokumentenmanagement“ nicht mehr funktioniert, werden alle Anwender der Schnittstelle „DATEVconnect Dokumentenmanagement“ aktiv informiert. Durch eine proaktive Meldung der Anwender per Servicekontakt an DATEV, überprüft DATEV die Konfiguration auf dem DATEVconnect-Server noch vor

    • General Information

    Update des DATEV Developer Portals

    Wie bereits angekündigt wollen wir in diesem Jahr den Zugang zu unseren Online-APIs & DATEV-Datenservices für alle Interessenten ermöglichen. Um die benötigten Funktionen für ein einfaches Onboarding bereitzustellen (Self-Services, Tutorials, …) sind aber noch einige Vorarbeiten erforderlich. Daher wird es in den nächsten Monaten mehrfach zu Änderungen am Developer Portal kommen.

    • Desktop APIs
    • Accounting

    DATEVconnect Neuerungen

    Im Bereich "Accounting" wurden mit der Version 1.7.0 die Felder für OSS eingeführt (Changelog).

    Zusätzlich gibt es neue APIs für DATEV Dokumentenmanagement und Eigenorganisation comfort.

    • Online APIs
    • Allgemein

    Online-Sandbox Accounting wieder verfügbar

    Die Sandbox für unsere Accounting-Online-APIs war leider kurzfristig nicht verfügbar. Sie ist jetzt seit dem 22.12.2021 wieder online.
    Für den Abruf der Mandantenliste in der Sandbox ist bis voraussichtlich Januar 2022 allerdings der Pfad „/accounting/v1/clients/“ anstatt von „/accounting/v1/clients“ zu verwenden.

    • DATEV-Format

    Neue Version vom Prüfprogramm für das DATEV-Format vorhanden

    Das Prüfprogramm für das DATEV-Format wurde aktualisiert. In dieser Version ist die Umsetzung des OSS-Verfahrens im DATEV-Format beim Buchungsstapel berücksichtigt. Unter folgendem Link kommt man zum Download:

    https://developer.datev.de/datev/platform/dtvf/tools

     

    • Allgemein
    • Online APIs
    • Open Ecosystem/Anbieter ohne Marktplatzauftritt

    Weitere Öffnung des DATEV-Ökosystems

    Im Zuge der weiteren Öffnung des DATEV-Ökosystems wird der Zugang zu unseren Online-APIs (DATEV-Datenservices) allen interessierten SW-Herstellern möglich sein. Bisher war die Nutzung nur den auf dem DATEV-Marktplatz gelisteten Partnern möglich. Mit diesem Schritt wollen wir die Digitalisierung kaufmännischer Prozesse weiter vorantreiben und die Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant noch besser unterstützen.

    Die allgemeine Freigabe ist für das Jahr 2022 geplant. Aktuell läuft eine geschlossene Pilotphase - aufgrund der zahlreichen Anfragen im Vorfeld können wir leider keine

    • Allgemein
    • Accounting
    • DATEV-Format
    • Online APIs
    • DATEV XML-Schnittstelle online

    Update: Auswirkungen One-Stop-Shop Verfahren (OSS)...

    Die Schnittstellendokumentationen DATEV-Format und DATEV XML-Schnittstelle online sind nun aktualisiert. Die jeweiligen Anpassungen können dem Changelog innerhalb der Schnittstellendokumentation entnommen werden.

    Inhaltliche Änderungen

    Welche inhaltlichen Anforderungen sich durch das neue OSS-Verfahren ergeben, haben wir in diesem Informationsdokument festgehalten (insb. Kapitel 3.1). Inhaltlich gesehen, gibt es verschiedene Wege mit den diversen Sachverhalten vom OSS-Verfahren umzugehen. Als Mindestanforderung für die Schnittstelle sollten bei innergemeinschaftlichen Fernverkäufen in die EU

    • Allgemein
    • Accounting
    • Online APIs
    • DATEV XML-Schnittstelle online
    • DATEV-Format

    Auswirkungen One-Stop-Shop Verfahren (OSS) auf DATEV-Schnittstellen

    Ab dem 01.07.2021 soll die neue Schwellenregelung für innergemeinschaftliche Fernverkäufe - One-Stop-Shop Verfahren (OSS) - in Kraft treten. Die wichtigste Neuerung ist, dass die bisherigen unterschiedlichen Lieferschwellen (i.d.R. 35.000€ Netto) pro EU-Mitgliedsstaat nun durch eine EU-weit einheitliche Schwelle von 10.000€ ersetzt werden. Wenn also die Summe aller innergemeinschaftlichen Fernverkäufe in die EU-Mitgliedstaaten 10.000€ überschreitet, greifen die neuen Regelungen. Zur Erleichterung der Steuerabführung in die einzelnen Mitgliedstaaten räumt die Finanzverwaltung den Unternehmen

    • Desktop APIs
    • Accounting

    DATEVconnect Accounting: Early Access für DVD 14.1

    Ab sofort steht eine vorläufige Version von DATEVconnect Accounting für DATEV-DVD Version 14.1 (Januar 2021) bereit.

    Der Changelog und die API Reference können hier eingesehen werden.

    Über Organisation > Eigene Organisation > Desktop Sandbox steht auch eine virtuelle Maschine mit der Pilotversion DVD 14.1 bereit.

    Da es nur eine vorläufige Version ist, kann sich der Inhalt der Dokumentation bis zur Marktfreigabe jederzeit ändern.